Nominierung REALITY

Wir freuen uns sehr, dass Stefanie Schlesinger mit REALITY für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde:

Die neue Longlist für die Bestenliste 4.2017 ist online. Insgesamt haben 157 Juroren aus 32 Fachjurys 258 Neuerscheinungen von Tonträgern aus dem letzten Quartal vorgeschlagen. Download: http://schallplattenkritik.de/pressebereich

www.hipjazz.net/reality